30. January 2008

Charging

Letztes Jahr um diese Zeit fand ich Berlin merkwürdig. Heute wohne ich hier.

Weil aber letztes Jahr das ganze Land von der re:publica sprach, zu der jeder hin wollte, gab ich mir einen Ruck und schaute mir das Städtchen dann doch mal selbst an. Damals hat es sich trotz Mandelentzündung gelohnt die Reise anzutreten. So konnte ich wenigstens meine Vorurteile beseitigen und eine eindrucksvolle Veranstaltung genießen.

Viel ernst gemeinte Lobhudelei, als Wahlberliner interessieren mich dieses Jahr die Fakten. Eine Betaversion des Programms steht und der Vorverkauf für die re:publica-Karten hat begonnen.

Weitere Infos zum Mitschreiben:

  • Was “re:publica 2008 – Die kritische Masse”
  • Wann 02.-04. April 2008
  • Wo Kalkscheune in Berlin-Mitte
  • Wer Spreeblick und newthinking communications
  • Netz http://www.re-publica.de
  • Twitter http://www.twitter.com/republica
Veranstaltungen , , , , ,